COVID19 – Änderung des Routinebetriebs

Sehr geehrte Patienten!

In außergewöhnlichen Zeiten sind außergewöhnliche Maßnahmen nötig. Daher gelten bis auf Widerruf ab 16.3.2020 folgende Änderungen:

Der Routinebetrieb, wie Vorsorgeuntersuchungen, Mutter-Kind-Pass Untersuchungen, Akupunktur, physikalische Therapien und andere nicht akute Untersuchungen, wird nur sehr eingeschränkt durchgeführt.

In der gesamten Ordination gilt die Maskenpflicht!

Patienten werden nur nach telefonischer Voranmeldung und Terminvereinbarung untersucht!

Reschenseelauf 18.7.20

Beinahe mussten wir unser „Pensions-Geschenk“ an unseren Medizinalrat heuer sausen lassen. So waren doch alle Sportveranstaltungen rund um die COVID-19 Pandemie abgesagt. Gott sei Dank hat sich das Veranstaltungsteam rund um den Reschenseelauf doch bereiterklärt eine Spezial-Edition anzuhalten und wir konnten wie geplant einen Kurztrip nach Meran wagen.
Der Lauf führt über 15km rund um den Reschensee und ist aufgrund der Kulisse allemal eine Reise wert.

Leonding unterstützt ansässige Ärzte mit Schutzausrüstung

In den letzten Wochen standen wir vielen neuen Aufgaben gegenüber die auch einige Veränderungen mit sich brachten. Allem voran stand die Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung unser Patientinnen und Patienten. Hierfür und zum eigenen Schutz ist es wichtig über die entsprechende Ausrüstung zu verfügen. Aber genau diese fehlte wegen Lieferengpässen weltweit an allen Ecken und Enden.

Neue Ordinationsassistentin

Im November haben wir ein weiteres Mitglied in unser Team aufgenommen. Fr. Barbara Wiplinger wird uns künftig in der Anmeldung, im Labor und in allen klinisch-praktischen Bereichen unterstützen. Auch wenn sie erst kürzlich in dieser Materie Erfahrungen sammelt hat sie bereits in der kurzen Zeit gezeigt wieviel wir von ihr erwarten können. Wir freuen uns jetzt schon auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Oberbank Linz Marathon – LIVA Lauftreffs

Auch heuer werden von der LIVA die fast schon traditionellen Vorbereitungsläufe für den Linz Marathon angeboten.
Die Gruppen werden jeweils von Günther Weidlinger, Dr. Christian Fridrik, Dr. Ronald Ecker und Dr. Alfred Fridrik geleitet.

Es werden lange, lockere Dauerläufe angeboten, um die Grundlage für ein gutes Halb-,

Pensionierung MR Dr. Alfred Fridrik

Mit 30.9.2019 wird MR Dr. Alfred Fridrik seine kassenärztliche Tätigkeit zurücklegen. Neue Kassenvertragspartner sind ab 1.10.2019 sein Sohn Dr. Christian Fridrik und Herr Dr. Florian Madlmayr.

Bis 31.12.2019 wird er noch vertretungsweise immer wieder in der Ordination sein, möchte sich aber jetzt schon für Ihr jahrelanges Vertrauen bedanken.

Das Leistungsangebot wird im Großen und Ganzen beibehalten,

Betriebsausflug 2019

Am 13.9.2019 machte unsere Ordination den alljährlichen Betriebsausflug. Heuer durften wir, nach einer interessanten Führung durch das Stift Kremsmünster, einen Blick hinter die Kulissen des Cumberland Parks in Grünau machen. Eine Biologin der Konrad Lorenz Forschungsstelle brachte uns bei einer Führung der hiesigen Tierwelt näher.

Neue Ordinationsassistentin

Als tatkräftige Unterstützung haben wir seit März 2019 Fr. Melanie Loitzberger ins Team aufgenommen. Sie hat ihre Lehre bei Sport Eybl (Bergsportabt.) in Linz zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen. Seit 2008 ist sie ausgebildete Ordinationsassistentin und war zuvor 6 Jahre tätig bei einem niedergelassenen Unfallchirurgen. Sie wird künftig im Labor (Blutabnahmen, Infusionen u Analytik) und in der Anmeldung tätig sein.

Firmentriathlon 2019

Am vergangenen Wochenende (21.6.19) ging es wieder sportlich zur Sachen. Zum zweiten Mal konnten wir eine Staffel beim Firmentriathlon am Pichlingersee stellen.
Als Vierter verlies Christian Fridrik nach einer Distanz von 250m das Wasser und schickte Florian Madlmayr, mit etwas Vorsprung auf das restliche Feld, auf die 10km lange Radstrecke. Dieser konnte die Position gut halten,